In Zusammenarbeit mit der Fachschaft des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften unterstützt die fwwg Studierende in dieser Pandemie zielgerichtet. Zwei Gruppen von Studierenden sind von der Krise besonders betroffen, die Erstsemester und die Absolventen.

Für die Erstsemester wurde eine Veranstaltung angeboten, die die in der Pandemie eingeschränkten, aber in den ersten Studienwochen besonders wichtigen Vernetzungsmöglichkeiten herstellt. Im Rahmen eines "Zoom-Pubs" gab es vielfältige Möglichkeiten erste Kontakte zu knüpfen und Praxistipps für den Studienstart.

Bei dem zweiten Format erhielten Studierende von erfolgreichen Alumni unseres Fachbereichs aus der IT, Luftfahrt, Medien und Gesundheitsbranche in verschiedenen Breakout-Sessions fachliche Unterstützung bei ihrer Karriereplanung und -entwicklung in Krisenzeiten.

Wir danken allen teilnehmenden Alumni, insbesondere Michael Müller (Vorstand und Arbeitsdirektor der Fraport AG) und Dr. Michael Kerkloh (ehem. Vorsitzender der Geschäftsführung des Flughafens München und heute Aufsichtsrat der Lufthansa AG), die die die Eröffnungsvorträge hielten.

Ansprechpartner

Managing Team

Das Team der Geschäftsstelle ist jederzeit für Sie da.

+49 69 79834376
E-Mail senden

Vorheriger Beitrag