Goethe war gut - Zur Geschichte der Vereinigung und des Fachbereichs


Kapitel 1: Unser Alumnat, der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Kapitel 2: Die fwwg - älteste Wirtschaftsalumni-Organisation Deutschlands

Kapitel 3: Die Ehrenmitglieder

Kapitel 4: fwwg und Alumni-Management


Beigetragen zu diesem Werk haben unter anderem:

Prof. Dr. Wolfgang König, Geschäftsführer House of Finance

Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor der Flughafen München GmbH

Prof. Dr. Christian Rieck, University of Applied Sciences Frankfurt

Mitgliederzeitschrift rer.pol.

Hier finden Sie gesammelten Ausgaben unseres Mitgliedermagazins (wird noch ergänzt). Weitere Informationen zum rer. pol. finden Sie auf dieser Seite.

rer. pol. 2018-1: 30 Jahre fwwg
+ Förderpreis. Akademische Feier
+ Willkommen. Neue Mitglieder
+ Wir-Gefühl. Drei Jahrzehnte, drei Interviews
+ Gewählt. Neuer Vorstands-vorsitzender

rer. pol. 2017-2: Digitalisierung
+ Dynamisch. Emotionen in den Sozialen Medien
+ Danke zurück. Retourenmanagement für Online-Shops
+ Du und ich. Forschung zur Ungleichheit
+ Denkwürdig. Die ersten Schritte der fwwg

rer. pol. 2017-1: Netzwerke
+ Nützlich. Netzwerke optimal nutzen
+ Notwendig. Hochschulen und ihre Postdocs
+ Nachdenklich. Goethe und die Wirtschaft
+ Non-trivial. Why institutions matter
+ Nachwuchs. Neue Junior-Vorstände

rer. pol. 2016-2: Geldpolitik
+ Grundsätzlich. Remsperger zur Geldpolitik
+ Glorreich. Ehrenmitglied Schefold
+ Gut geputzt. Self-Made-Millionär Wisser über sein Leben
+ Glasklar. Zur Zukunft der Finanzberatung

rer. pol. 2016-1: Ökonomie 4.0
+ Forschung. Entwicklung von Informationssystemen als sozialer Prozess
+ Förderpreis. Ausgezeichneter Nachwuchs
+ Fantastisch. Sommer, Musik und Tombola
+ Film und Frankfurt. Deutschland-Premiere und hessische Spezialitäten

rer. pol. 2015-1: Der gläserne Mensch
+ Geehrt. Akademische Feier
+ Gemeinsam. Soziales Lernen und soziale Dynamiken
+ Gewählt. Neu im Vorstand und Beirat
+ Gedreht. MeinUnternehmensfilm im Portrait
+ Gleichwertig. CSR im Mittelstand