Nominierungen und Sieger 2015-2

Gewinner Förderpreis

Insgesamt wurden dreizehn Arbeiten eingereicht, sechs wurden für die Präsentation ausgewählt, davon drei prämiert.

1. Preis
Willy Wirth
“Zum Referentenentwurf des Abschlussprüfungsreformgesetzes (AReG) – Eine kritische Bestandsaufnahme der geplanten Neuregelungen”
(Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking)

2. Preis
Daniel Koch
"Volatilitätsunterbrechungen und deren Koordination"
(Prof. Dr. Peter Gomber)

3. Preis
Ann-Katrin Kohler
"Umsatzrealisierung nach IFRS 15 (Erlöse aus den Verträgen mit Kunden) - Eine kritische
Analyse der neuen Anforderungen"
(Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking)

Marco Wallner
"Using ARCH/GARCH-Models to Estimate Time-Varying Volatilities"
(Dr. Jan Viebig)

Mihail Minchev
"Evaluation of advanced active management approaches"
(Prof. Dr. Dr. h.c. Raimond Maurer)

Yvonne Lichter
“Technology Growth and Expenditure Growth in Health Care“
(Prof. Dr. Alexander Ludwig)